Hilfsnavigation

Mirmketal Benolpe im Winter; Foto: Otto Kordes

Entsorgung der Weihnachtsbäume in der Gemeinde Kirchhundem

In vielen Ortsteilen der Gemeinde Kirchhundem fallen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie die sonst stattfindenden Sammlungen der Weihnachtsbäume durch örtliche Vereine aus.

Möglichkeiten der Entsorgung

  • Über die Bioabfalltonne:
    • Die abgeschmückten und zerkleinerten Weihnachtsbäume können über diese entsorgt werden. Sollte die Tonne nicht ausreichen, können Bioabfallsäcke für 3,00 Euro pro Stück im Bürgerbüro des Rathauses Kirchhundem erworben und zur Entsorgung neben die Biotonne gestellt werden.
  • Bei folgenden Firmen:
    • Firma Remondis Olpe GmbH, Raiffeisenstraße 39 in 57462 Olpe während der normalen Öffnungszeiten (montags bis freitags von 7:00 bis 17:00 Uhr und samstags von 7:00 bis 12:00 Uhr) gegen eine kleine Gebühr. Den Erlös will das Unternehmen an eine gemeinnützige Organisation spenden.
    • Entsorgungsunternehmen Hufnagel Service GmbH, Rother Stein 2 in 57462 Olpe. Der Wertstoffhof ist montags bis freitags von 5:00 bis 20:00 Uhr und samstags von 7:00 bis 12:00 Uhr, sowie am Samstag, den 16. Januar verlängert bis 15:00 Uhr, geöffnet. Möglich ist die Abgabe der Bäume bis zum 30. Januar 2021 zu einem Stückpreis von 5,- Euro.  Die Einnahmen aus der Weihnachtsbaumaktion werden an Vereine aus der Region gespendet.

Ideen und Beschwerden

Falls Sie Ideen, Anregungen oder auch Beschwerden haben, nutzen Sie das Kontaktformular.