Hilfsnavigation

Mirmketal Benolpe im Winter; Foto: Otto Kordes

Allgemeines

Mit der Bestellung des Ansprechpartners für Menschen mit Behinderung will die Gemeinde Kirchhundem dazu beitragen, die Interessen von Menschen mit Behinderungen zu wahren, deren Gleichstellung zu verwirklichen und eine möglichst weitreichende Barrierefreiheit zu erreichen. Desweiteren steht er Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen als Vermittlungs- und Koordinierungsstelle zur Verfügung.

Ideen und Beschwerden

Falls Sie Ideen, Anregungen oder auch Beschwerden haben, nutzen Sie das Kontaktformular.