Hilfsnavigation

Rathaus Kirchhundem; Foto: Wolfgang Grotmann

Standesamt

Orte für standesamtliche Trauungen

Trauungen sind auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten des Standesamtes möglich. Angeboten werden dafür der erste und dritte Freitagnachmittag eines Monats in der Zeit von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie der erste und dritte Samstagvormittag eines Monats in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr (ausgenommen gesetzliche Feiertage). Fällt der Monatserste auf einen Samstag, beginnt die Zählung mit dem darauf folgenden Wochenende. Neben dem Trauzimmer des Rathauses stehen dafür auch nachfolgend aufgeführte zu Trauzimmern gewidmete Räume zur Verfügung:

Termine und Örtlichkeit für eine Trauung vereinbaren die Brautpaare mit dem Standesamt bei der Anmeldung der Eheschließung.

Auswärts wohnende Brautpaare, die in Kirchhundem heiraten möchten, wenden sich zunächst an das Standesamt ihres Wohnsitzes, um die Eheschließung anzumelden. Wenn das auswärtige Standesamt die Anmeldung der Eheschließung mit den notwendigen Unterlagen an das Standesamt Kirchhundem übersandt und den Standesbeamten in Kirchhundem ermächtigt hat, die Eheschließung vornehmen zu können, werden Ort und Zeit der Trauung vereinbart. 

Kosten

Da es sich um einen speziellen Service handelt, fallen besondere Kosten an, die vom Brautpaar zu tragen sind. Für Trauungen außerhalb der normalen Öffnungszeiten wird eine Gebühr von 66,00 Euro erhoben. Die Bereitstellung eines der oben genannten Trauzimmer außerhalb des Rathauses wird außerdem mit einer Kostenpauschale von 72,00 Euro berechnet.

Oft gesucht

Kontakt

Martin Vormberg
Sachbearbeiter
Rathaus
Hundemstraße 35
57399 Kirchhundem

Telefon: 02723 409-29
Fax: 02723 92501-29
E-Mail: m.vormberg@kirchhundem.de
Raum: 105

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag:
8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Das Sozialamt, die Rentenberatung und die Wohngeldstelle sind mittwochs geschlossen.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Montag bis Mittwoch:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag:
8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Links