Hilfsnavigation

Rathaus Kirchhundem; Foto: Wolfgang Grotmann

Anliegen A - Z

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle
 

Denkmalschutz

Allgemeines

Denkmalschutz dient dem Schutz von Kulturdenkmalen und kulturhistorisch relevanten Gesamtanlagen. Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass Denkmale dauerhaft erhalten und nicht verfälscht, beschädigt, beeinträchtigt oder zerstört und dass Kulturgüter dauerhaft gesichert werden. Die rechtliche Definition und Rahmenbedingungen für den Denkmalschutz werden durch das Denkmalrecht festgelegt.

Aufgaben

  • Eintragung von Bau- und Bodendenkmälern in die Denkmalliste der Gemeinde Kirchhundem
  • Erteilung denkmalrechtlicher Erlaubnisse nach § 9 Abs. 2 a Denkmalschutzgesetz NW
  • Förderung kleinerer privater Denkmalpflegemaßnahmen
  • Ausstellung steuerlicher Bescheinigungen nach § 40 Denkmalschutzgesetz NW

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt für Denkmalbesitzer.

Fördermöglichkeiten für denkmalgeschützte und erhaltenswerte Wohnhäuser

Das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW und die NRW.Bank machen in ihrem Förderrundbrief auf die Möglichkeiten der Förderung von neuen Mietwohnungen in erhaltenswerten Gebäuden aufmerksam.

Besonders interessant ist dabei, dass es für städtebaulich und denkmalbedingte Mehrkosten für Maßnahmen auf die bewilligten Darlehen einen Tilgungsnachlass von 50 %  gibt. Die denkmalbedingten Mehrkosten werden insofern wieder indirekt vom Land NRW bezuschusst.

Der Förderrundbrief kann unter folgendem Link herungergeladen werden:

Förderrundbrief Wohnraumförderung [PDF: 683 KB]

Kontakt

Telefon:  02723 409-29
Fax:  02723 92501-29
E-Mail oder Kontaktformular
Raum:  113

Oft gesucht

Zuständig

Gemeinde Kirchhundem
Hundemstraße 35
57399 Kirchhundem

Telefon: 02723 / 409-0
Fax: 02723 / 409-55
E-Mail: post@kirchhundem.de

Kontakt

Martin Vormberg
Sachbearbeiter
Rathaus
Hundemstraße 35
57399 Kirchhundem

Telefon: 02723 409-29
Fax: 02723 92501-29
E-Mail: m.vormberg@kirchhundem.de
Raum: 113

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag:
8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Das Sozialamt, die Rentenberatung und die Wohngeldstelle sind mittwochs geschlossen.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Montag bis Mittwoch:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag:
8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Links