Hilfsnavigation

Rathaus Kirchhundem; Foto: Wolfgang Grotmann

+++WICHTIGE INFORMATION+++ Pressemeldung Breitbandausbau

Entgegen der Berichterstattung in der Westfalenpost/Westfälischen Rundschau am 02.12.2016 hat die Verwaltung gestern in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mitgeteilt (Vorlage Nr. 1045/2016), dass sie für den Breitbandausbau in der Gemeinde Kirchhundem keinerlei finanzielle Unterstützung von den Bürgerinnen und Bürgern einfordern will und wird.

Die Aussagen in der lokalen Presse, dass die Verwaltung die auf Kirchhundem entfallenden Kosten nicht allein tragen wird und die Bürgerschaft deshalb finanziell beteiligen will, sind schlichtweg falsch!

Die Finanzierung des Breitbandausbaus in der Gemeinde Kirchhundem in Höhe von rd. 2.000.000 € wird zu 90% aus Fördermitteln des Landes und des Bundes bestritten und die verbleibenden 10% werden komplett über den kommunalen Haushalt abgebildet, ohne jegliche Mehrbelastung für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Kirchhundem!

Link zur Vorlage

Vorlage-Nr. 1045/2016

Oft gesucht

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 Uhr bis 12.30 Uhr und
14.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag:
8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Das Sozialamt, die Rentenberatung und die Wohngeldstelle sind mittwochs geschlossen.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Montag bis Mittwoch:
8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitag:
8.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Links