Hilfsnavigation

Titelfoto Folgeseite Landschaft von Lichtenhard

Veranstaltungen

< Januar 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
01 01 02 03 04 05 06 07
02 08 09 10 11 12 13 14
03 15 16 17 18 19 20 21
04 22 23 24 25 26 27 28
05 29 30 31        


Philip Simon

15.02.2019
20:00 Uhr
Auf'm Ohl 12
573668 Lennestadt
Auf Karte anzeigen
Meggen
19 - 23 Euro

Allgemein:

In welcher Welt wollen wir leben? Und was haben wir noch mit ihr zu tun? Wer sind wir und wer kann uns das noch bestätigen? Über allem aber schwebt die Frage aller Fragen: Tun wir das Richtige? In einer Zeit, in der es scheinbar mehr Fragen als Antworten gibt, zerlegt Philip Simon sein Innerstes auf der Bühne, um die Bausteine zu erkennen, aus denen wir unsere Realität zimmern und unsere Weltsicht zementieren. Und er stellt fest: Wir haben eine Menge Meisen. Unser geistiger Horizont ist ein Vogelnest, und Philip Simon zieht in die entscheidende Schlacht um die Herrschaft im Meisenhorst. Denn die erste Diktatur wird im Kopf errichtet. Mit den Waffen der Sprache, des Humors und in surrealen, visuellen Momenten zeichnet Philip Simon eine Welt, in der zum Schluss das Grundgesetz buchstäblich auf den Kopf gestellt wird und der Meisenhorst in seiner ganzen Pracht erscheint. Wenn Phantasie Realität schafft, dann hat das Hirn die Freiheit, die Veränderung möglich macht.


Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!   
VCS (Outlook)
ICS (Apple)
iCal

Oft gesucht

Kontakt

Klaudia Henrichs
Sachbearbeiterin
Rathaus
Hundemstraße 35
57399 Kirchhundem

Telefon: 02723 409-60
Fax: 02723 92501-60
E-Mail: k.henrichs@kirchhundem.de
Raum: 201

Ideen und Beschwerden

Falls Sie Ideen, Anregungen oder auch Beschwerden haben, nutzen Sie das Kontaktformular.