Hilfsnavigation

Titelfoto Folgeseite Landschaft von Lichtenhard

Heimat-Preis

Würdigung ehrenamtlichen Engagements zur Stärkung der Heimat

Dank der Unterstützung durch das Land NRW lobt die Gemeinde Kirchhundem erstmalig einen "Heimat-Preis" aus.

Der mit insgesamt 5.000 Euro dotierte Heimat-Preis soll einen Beitrag zur Würdigung und Unterstützung ehrenamtlichen Engagements leisten und Anreize für neue Projektideen setzen. 

Mit dem Heimat-Preis werden "Heimatprojekte" gefördert, die auf ehrenamtlichen Einsatz basieren und dazu geeignet sind,

  • Heimatbewusstsein und Identität mit dem Ort/der Gemeinde zu fördern,
  • den gesellschaftlichen Zusammenhalt im Ort/der Gemeinde zu stärken,
  • Anreize zu schaffen, um Heimat zu entdecken, zu erfahren, zu erleben, d. h. Heimat erlebbar zu machen, und
  • für lokale und regionale Besonderheiten zu begeistern.

Bewerben Sie sich mit Ihren Projekten

und zeigen Sie damit auch einer breiten Öffentlichkeit, wie mit verantwortungsvollem ehrenamtlichen Handeln unsere Heimat gepflegt und lebenswert sowie zukunftsfähig gestaltet wird.

Ihre Bewerbung reichen Sie bitte an die Gemeinde Kirchhundem, Hundemstraße 35, 57399 Kirchhundem, post@kirchhundem.de mit dem entsprechenden Formblatt ein.

Informationen zur Auslobung und zu den Teilnahmebedingungen finden sie hier: Informationen und Teilnahmebedingungen [PDF: 299 kB] .

Ideen und Beschwerden

Falls Sie Ideen, Anregungen oder auch Beschwerden haben, nutzen Sie das Kontaktformular.